Mercator ELT

Mercator ELT, gegründet im Jahre 1987, ist für die Qualität seiner Englischkurse bekannt und ein durch “Accreditation UK” und seine Mitgliedschaft bei “English UK” international anerkanntes Sprachausbildungsunternehmen.  Mercator ist gegenwärtig das einzige vom British Council anerkannte Sprachunternehmen seiner Art in Cornwall und hat seinen Hauptsitz in St. Austell, unweit vom Eden Project , dem weltweit größten Indoor-Regenwald – und Mittelmeerbiom.  Unser Unternehmen bietet Englischkurse in ganz Cornwall, Devon und Ost-Sussex, nicht weit von London.

Wir organisieren Sprachkurse und auch Aufenthalte ohne Unterricht sowohl für Einzelklienten, als auch für (kleine oder große) Gruppen.  Je nach Wunsch und Bedarf können einige unserer Kurse auch mit Sport gekoppelt werden, wie z.B. mit Tennis, Golf oder Reiten.  Dieses flexible Format bietet etwas für alle Alters- bzw. Interessengruppen, zumal auch die Kursdaten weitgehend variabel sind.  Des weiteren bieten wir Unterkunft entweder in unseren Gastfamilien bzw in College – und Universitätswohnheimen an.  Aber es ist für unsere Gäste natürlich auch möglich, entweder in Hotels oder in gemieteten Apartments mit Eigenverpflegung zu wohnen.

 

Gruppenkurse

Internationale Ferienkursprogramme:  Diese Kursprogramme sind geeignet für Jugendliche zwischen 12 und 17, die in ihren Schulferien Englischunterricht mit Freizeitaktivitäten kombinieren möchten.  Diese Kurse werden in Plymouth und in Cornwall angeboten.

Wichtige Programmaspekte:

·      Für 2-4 Wochen 15 Stunden Englischunterricht pro Woche in international gemischten Gruppen je nach Niveau;

·      Einstufungs-bzw. Abschlusstests;

·      Schriftliche Leistungseinschätzung und Abschlusszeugnis;

·      Vollverpflegung in Gastfamilien oder in Wohnheimen;

·      Buntes Freizeitprogramm mit Sport, kulturellen Ausflügen, Exkursionen und Abendprogramm im Preis mit einbegriffen;

·      Uneingeschränkt gültige Buspässe;

·      Voll ausgebildetes akademisches und betreuendes Personal.

 

Juniorenferienprogramm – Klub 4:  Bei diesem Programm arbeiten 4 Schüler zwischen 12 und 17 den ganzen Tag mit einem Lehrer zusammen.  Die günstige Gruppengröße ermöglicht es dem Lehrer, sich optimal um jeden einzelnen Schüler zu kümmern.  Folgende Programmdetails werden in Cornwall angeboten:

·      1-2 wöchige Englischkurse in engem Kreis mit 4 Schülern;

·      4 Schüler bewerben sich daher zusammen für einen Kurs;

·      Themenbasierte Stunden am Morgen gefolgt von Projektarbeit am Nachmittag in der Gemeinde;

·      Bewertung der Sprachfähigkeiten;

·      Kurseinschätzung und Zeugnis;

·      Kulturelle Ausflüge, Ganztags-und Halbtagsexkursionen;

·      Vollverpflegung in Gastfamilien.

 

Spezielle Programme für Schulgruppen: Dies sind preisgünstige Bildungsreisen für Schulen.  Gruppen von 30-50 Schülern einer Schule im Alter von 12-17 reisen zusammen mit ihren Lehrern für 4-7 Tage.  Diese Aufenthalte werden in Exeter, Plymouth und in verschiedenen Städten in Cornwall angeboten und beinhalten:

·      3 Stunden Englisch am Morgen in Gruppen von 15-17 Schülern;

·      Voll- und Teilverpflegung in Gastfamilien mit 2-4 Schülern pro Familie;

·      Bildungsausflüge und Exkursionen an den Nachmittagen (Gruppenleiter können entweder selber buchen oder dies über Mercator tun);

·      Kostenloser Aufenthalt für 1 Gruppenleiter auf jeweils 10 Schüler;

·      Tägliche Begrüßung und Verabschiedung, einschl. Notfall-back-up Service, falls nötig;

·      Flughafen-Transfer und örtlicher Transport werden bei Nachfrage bereitgestellt.

 

Einzelunterricht

Auf 1:1 Basis: Bei diesem Programm wohnt der Schüler im Haus des Lehrers und bekommt auf seine Bedürfnisse zugeschnittenen Unterricht entsprechend seinem Niveau.  Perfekt für diejenigen, die ihr Englisch schnell verbessern und in kurzer Zeit die “Proficiency-Stufe” erreichen möchten.

Programm-Details:

·      Kurs ist offen für alle Alters-bzw. Niveaustufen;

·      15 Stunden individuellen Unterrichts pro Woche und mehr Stunden bei Bedarf;

·      Kurse in Allgemeinem Englisch, Business-Englisch, Prüfungsvorbereitung, Akademischem Englisch und Englisch für spezifische Zwecke, wie z.B. Englisch für Recht, Steuerberatung und Bankwesen;

·      Bewertung der Sprachfähigkeiten zu Beginn und am Ende des Kurses;

·      Kurseinschätzung und Zeugnis;

·      Verbindung von Unterricht mit Sport möglich:  3 Nachmittage pro Woche in spezialisierten Sportzentren mit qualifizierten Trainern, einschl. Ausrüstung und Transport zur Sportstätte hin und zurück;  mögliche Sportarten:  Wassersport (Surfen, Windsurfen, Kanufahren, Tauchen, Segeln), Tennis, Golf und Reiten.

 

Andere Ausbildungsprogramme (nicht offiziell anerkannt):

Bildungsreisen für Schulen:  Dies sind preisgünstige Aufenthalte für Schulgruppen mit 30-50 Schülern für 4-7 Tage.  Folgende Programmaspekte werden in Exeter, Plymouth und in Cornwall angeboten:

·      Vollverpflegung in Gastfamilien mit 2-4 Schülern pro Familie;

·      Ganztägige Bildungstouren und Exkursionen werden normalerweise von den Gruppenleitern selbst oder durch die zuständigen Agenturen organisiert.  Mercator kann bei Bedarf ebenfalls Touren und Exkursionen arrangieren;

·      Kostenloser Aufenthalt für 1 Gruppenleiter auf jeweils 10 Schüler;

·      Tägliche Begrüßung und Verabschiedung; Notfall-Back-up Service, falls nötig;

·      Flughafen-Transfer und örtlicher Transport werden bei Bedarf organisiert.

 

Gastfamilienaufenthalt ohne formellen Unterricht:  Dieses Programm ist für Schüler, die ihr Englisch durch bloßen Aufenthalt in einer englischsprachigen Familie verbessern möchten:

·      Vollverpflegung in einer passenden Gastfamilie mit mindestens einem Erwachsenen im Haus zu jeder Tageszeit;

·      3 gut strukturierte Stunden pro Woche mit speziell gewählten Themen;

·      2 Nachmittage mit kreativen Aktivitäten;

·      2 Ganztagsexkursionen;

·      Alle Aktivitäten zusammen mit der Familie;

·      Aufenthalt normalerweise auf individueller Basis, aber 2 Schüler verschiedener Nationalitäten können sich bei Bedarf eine Gastfamilie teilen.

 

Eingliederung in englische Schulen:  Mercator arbeitet eng mit einer Reihe privater Internatsschulen zusammen, die bereit sind, internationale Schüler für 1-2 Trimester oder sogar ein ganzes Schuljahr in ihr Programm zu integrieren.  Mercator agiert als Vermittler zwischen der Schule und den Eltern des Schülers, ist bei seiner Einschreibung behilflich, monitort Lernfortschritte und unterstützt den Schüler in den Ferien.

 

Generelle Reiseinformationen

Die günstigsten Flughäfen in Süd-West-England (Devon und Cornwall) sind Bristol und Exeter.  Des weiteren gibt es direkte Zug- und Busverbindungen von allen Londoner Flughäfen mit Exeter, Plymouth und verschiedenen Städten in Cornwall.  Es gibt außerdem interne Flüge von London Gatwick nach Exeter und Newquay in Cornwall.  Mercator kann erwachsenen Schülern detaillierte Informationen über den Transfer vom gewählten Flughafen zur Verfügung stellen.

Alle großen Londoner Flughäfen sind ebenfalls durch kontinuierliche Zug-und Busverbindungen mit Ost-Sussex verbunden.  Unsere Lehrer und Familien in Ost-Sussex wohnen nicht weiter als eine Stunde von London entfernt.

Mercator kann im voraus Zugtickets organisieren und dadurch den Schülern Transportkosten sparen.  Für Gruppen organisiert Mercator den Transfer mittels gebuchter Reisebusse, welche im Preis mit einbegriffen sind.  Des weiteren empfangen die Gastfamilien ihre Studenten entweder am örtlichen Bahnhof oder Busbahnhof.

Für alleinreisende Schüler arrangiert Mercator einen direkten und sicheren Escort-Service.

 

Preise und Einschreibung:

1      Wählen Sie Ihren Kurs.

 

2      Senden Sie uns eine Email mit Ihren Reisedaten.

 

3      Wir schicken Ihnen detaillierte Informationen über Ihren Kurs, Ihre Unterkunft sowie Ihre Rechnung.

 

4      Nach Bezahlung der Rechnung schicken Sie uns die Quittung Ihrer Überweisung.

 

5      Schicken Sie unsere Ihre Reise-Details.

Please contact us at principal@mercatorelt.co.uk